Bioschule Schlägl

In unmittelbarer Nähe zu unserer Gärtnerei ist Österreichs erste Fachschule für Biologische Land- und Forstwirtschaft:

„Der Geist des Menschen ist kein Behälter, der gefüllt, sondern ein Feuer, das entfacht sein
will, meinte schon Sokrates.“


Für uns als Ort des Lernens heißt dies, dass es unsere Aufgabe ist, junge Menschen für das
Thema Land- und Forstwirtschaft und insbesondere für die Biolandwirtschaft zu begeistern.
Begeisterung gibt Freude!

In Schlägl wurde dazu ein völlig neues System entwickelt, wobei in thematisch und jahreszeitlich zusammenhängenden „Blöcken“ unterrichtet wird und wo ein wesentlicher
Schwerpunkt in der praktischen Ausbildung liegt. Lehrer und Schüler lernen dadurch ganzheitliches Denken und Handeln.

Das stiftet Sinn und macht die Landwirtschaftsschule Schlägl zu einem Motor in der Entwicklung unserer Region, weil die Menschen, welche ausgebildet werden, in ihrem Leben
und Wirtschaften auf sich selber und auf die Natur ein Augemerk haben.

Bioschule = Lebensschule.

Weitere Infos auf www.bioschule.at

Kommentare sind geschlossen