Balkonblume des Jahres 2016

Bienenschleierkraut - OÖ Gärtner

Bienenschleierkraut – OÖ Gärtner

Die unglaubliche Vielzahl der Blüten lässt die Pflanze aus der Ferne als weiße Blütenwolke erscheinen. Bienen und Schmetterlinge fühlen sich magisch davon angezogen und so leistet das Bienenschleierkraut „Weißer Willi“ einen wichtigen Beitrag für unsere gefährdeten Bienen, Schmetterlinge und andere nützliche Insektenarten!

Bienenschleierkraut - OÖ Gärtner

Bienenschleierkraut – OÖ Gärtner

Das Bienenschleierkraut ist eine pflegeleichte und robuste Pflanze, die sowohl im Balkonkasten, in Töpfen, Pflanzschalen, aber auch direkt im Garten ausgepflanzt, wunderbar gedeiht. Ein vollsonniger Standort ist ideal, aber auch halbschattige Lagen sind noch möglich. Hochwertige, gut durchlässige Profi-Gärtnererde ist empfehlenswert. Besonders an schattigen Standorten ist Staunässe im Wurzelbereich unbedingt zu vermeiden, Trockenphasen werden vom Weißen Willi jedoch gut überdauert. Regelmäßige Düngung mit Langzeitdünger oder einmal wöchentlich mit flüssigem Dünger garantiert üppigen Wuchs und reiche Blütenfülle.

Kommentare sind geschlossen