Gurken selbst anbauen

Kurze Videoanleitung um selbst Gurken im Glashaus anzubauen!

Die Gurke ist eine einjährige Pflanze, die niederliegend und kletternd wächst und dabei ein bis vier Meter lang werden kann.  Im Gewächshaus können drei bis fünf Ernten pro Jahr erzielt werden.

4 Kommentare:

  1. vielen dank für deine charmante präsentation!
    bin blutiger anfänger, aber dich versteh ich 🙂

    auch dein dialekt ist für mich als nordlicht toll^^

    bitte mehr,

    oliver, student aus d.

  2. frage :
    warum blühen meine gurken im glashaus nur und haben aber keine gurken ?

    danke im vorraus

    mfg maria

  3. Hallo.
    Ich habe meine Gurken am 16.05. ins freie gesetzt. Sie sind so ca 20-25 cm lang. Da aber in den letzten Tagen so ein starken Wind gegangen ist(50-60) km/h sind ein paar Blääter abgebrochen. Ich hab die Gurken festgebunden aber es ließ sich nicht verhindern. Jetzt ist meine Frage ob die Gurken noch weiter wachsen oder ob es vorbei ist. Bei manchen sind nämlich alle Blääter zumindest abgebrochen. 2te Methode wär sie nochmal anzubauen. Es handelt sich um Vorgebirgstrauben. Ich danke für deine Hilfe. LG Wolfgang

  4. Pingback:Gartenarbeit März für Garten, Gemüse, Blumen | Garteln

Kommentare sind geschlossen